Kontakt und Terminvereinbarung

Institut Rowena

Claudia Strobel
Königsweg 15
96163 Gundelsheim

 

Rufen Sie einfach an unter

 

0951 / 40 84 00 34

 

oder senden Sie mir eine E-Mail an 

institutrowena@gmail.com

 

                                   MEDIATION

Themen oder Konflikte gibt es überall. Meist sind die Beteiligten aufgrund von emotionalem Stress oder Wut oder Enttäuschung nicht mehr in der Lage, ihren Konflikt beizulegen und Lösungsmöglichkeiten zu finden. Hier kann eine Mediation helfen, Licht ins Dunkel zu bringen, die Kernthemen zu bearbeiten, Interessen, Bedürfnisse und Wünsche des Einzelnen zur Sprache zu bringen und somit zu einer akzeptablen Lösung für alle Beteiligten führen.

 

Was ist Mediation?

Mediation ist ein strukturiertes Gespräch mit einem Mediator als neutralem Gesprächspartner, der alle Beteiligten bei einer oder mehreren akzeptablen und einvernehmlichen Lösung/en ihres Themas oder Konfliktes begleitet und unterstützt.

 

Was sind die Vorteile einer Mediation?

Die Beteiligten bleiben selbstbestimmt und eigenverantwortlich. Die Mediation ist absolut vertraulich. Die Beteiligten bestimmen selbst ihre Lösungsmöglichkeiten. Die Mediation ist individuell und zukunftsorientiert.

 

In welchen Bereichen ist Mediation anwendbar?

Mediation ist in allen Bereichen anwendbar, die einer Klärung bedürfen. Zum Beispiel Mieter und Vermieter, Schüler und Lehrer, Mitarbeiter und Mitarbeiter, Chef und Mitarbeiter, Lebensgemeinschaften aller Art, Nachbarschaft und vieles mehr.

 

Ich arbeite im Bereich der Wirtschaftsmediation, der Familienmediation, der Nachbarschaftsmediation, der Schulmediation und der Jugendmediation.

 

Für wen ist Mediation geeignet?

Grundsätzlich ist Mediation für jeden geeignet, der bereit ist, Lösungsmöglichkeiten eines Konfliktes anzustreben. Die Teilnahme an einer Mediation beruht immer auf Freiwilligkeit.

 

Was kostet eine Mediation?
Die Kosten der Mediation richten sich nach der Anzahl der Beteiligten, dem Umfang der zu besprechenden Themen sowie den Wünschen und Anliegen der Beteiligten.